Ausbildung zum zertifizierten Quantenpraktiker® Seminar II

Ein kleiner Kreis von motivierten Menschen  war sehr gespannt auf die Fortsetzung  der  Quantenpraxis II mit Dr. Michael König.

Wir tauschten  unsere Erfahrungen mit der 2-Punkt Methode aus und erlernten die Null-Punkt Methode, die sich effektiv jederzeit einsetzen lässt, z. Bsp. auch um Heilanwendungen und Coaching Gespräche zu optimieren und Seminarräume zu stärken.

Wir lernten den Energiefluss in uns  zu regulieren und zu erhöhen. Je höher der Biophotonenfluss, desto größer das Wohlbefinden, unsere Wahrnehmungsfähigkeit erhöht sich und das Glücksgefühl begleitet uns immer stetiger.

Körperübungen aus dem Yoga und  aus der Craniosacral Therapie, die stimulierend auf unsere Energiebahnen wirken, ebenso wie Meditationsmethoden stärken Körper und Geist.

Das von Michael König entwickelte  Diagnose Gerät erstellte wieder von jedem Teilnehmer, jeder Teilnehmerin ein sehr detailliertes digitales Vitalitätsbild. Wir konnten auf dem Bild die Energieströme unseres Körpers sehen. Blockaden oder mögliche Krankheitsherde wurden erkennbar,  ebenso strahlende, d.h. ausgeglichene Energieströme waren sichtbar. Durch den Vergleich mit dem Bild aus dem Frühjahr, erkannten wir Entwicklungs- und Heilungstendenzen.

Wir erlernten Tiefenentspannungs-Methoden, die uns einen bewussten Zugang zu tieferen Seelenschichten ermöglichten. Ein Höhepunkt war die Reise in unsere individuelle Vergangenheit. Die Unsterblichkeit unserer Seele erfuhren wir auf diesem Zeitstrahl viele Jahrhunderte und Jahrtausende weit zurück. Es öffneten sich Seelenräume, die uns Störfelder  und auch seelische Gaben erkennen ließen. In der Besprechungsrunde hörten wir berührende, erkennende, mystische und faszinierende Geschichten und Bilder. Jeder von uns war zu jederzeit voll bewusst auf dieser Seelen Reise.

Die Verbindung zum göttlichen Urprinzip vertieften wir durch eine stille Meditation mit Michael König, der aufgrund seiner persönlichen Transformation ein wirkmächtiges Energiefeld erzeugte.

In der Abschlussrunde erhielten wir einen Ausblick auf das Zertifizierung Seminar im Dezember und den Ablauf der Prüfungen.

Vielen Dank an die Teilnehmern und Teilnehmerinnen, die dieses Seminar möglich gemacht haben. Ein ganz besonderer Dank an Michael König.

© Copyright 2019 by PRAESSENZ-Akademie