Heilkraft der Bewegung

"Heilkraft der Bewegung" ist sowohl ein Baustein der Ausbildung zum Ernährungs- und GesundheitsberaterIn ( IHK zertifiziert !) von elanvital, als auch ein Seminar, das von der Ausbildung unabhängig besucht werden kann.

Aufgrund erneuter Nachfrage fand am 1.April 2017 wieder ein Seminar Tag statt, und das war kein Aprilscherz ;).

Nach einem spannenden Vortrag von Ralf Brendt, elanvital, über die Folgen von Bewegungsmangel, "Duelle" im Körper, Abnehmen mit "Pillen", Bewegung und Energiskreislauf, Organsysteme, Bewegungsapparat, Infarktrisiko bei zuviel und unangepasster Bewegung, Depression und Laufband, Belastungsanpassung statt Kampf gegen das Alter bis hin zur Bewegunstherapie in Eigenregie wandten wir uns dem praktischen Teil zu.

Eine kurze theoretische Einführung zu Herkunft und Wirkung der  5 >>Tibeter®<< führte uns gleich in die Praxis. Alle  waren begeistert davon, das diese 5 Übungen praktisch überall durchführbar sind.

Nach einem kleinen Mittagssnack folgte die zweite, praktische Einheit zum Thema Heilkraft der Bewegung.

Der Weg des Yoga, die Bedeutung von B.K.S.Iyengar bei der Verbreitung des Yoga in Indien und im Westen wurden ebenso angesprochen, wie der Einsatz der sogenannten Probs in seinem Unterrichtsstil. Anschliessend übten wir in dieser Form des Yoga.

Den Abschluss des Seminar Tages bildeten verschiedene Atemübungen, zu denen auch das Singen heiliger Worte (Mantren) z.Bsp. das OM gehörte, sowie das Singen in Kirtans, einem Gesang, bei dem der Chor einem Vorsänger nachsingt.

Ein sinn-voller SeminarTag liess uns alle erfüllt, motiviert und be-wegt nach Hause gehen .

- Vielen Dank an alle, die dabei waren, besonderen Dank an Ralf Brendt und elanvital für ein sehr schönes Ambiente.-

Herzliche und bewegte Grüße,

Marieke.

© Copyright 2019 by PRAESSENZ-Akademie