PRAESSENZ-Tag 2019

26.10.2019 - 26.10.2019 (10 h -17 h)
Kreativzentrum Grube Louise
Prof.Dr.Alexander Batthyány
thumb.jpg

In dem Intensiv-Workshop wird es darum gehen, anhand konkreter Beispiele aufzuzeigen, welche Bedeutung ein sinn-erfülltes Leben haben kann.

"Mitten im Wohlstand haben die meisten Menschen zwar genug, wovon sie leben können, viele scheinen aber nicht mehr recht zu wissen, wofür es sich überhaupt zu leben lohnt. Unverbindlichkeit, Gleichgültigkeit, Langeweile und Sinnlosigkeitsgefühle greifen um sich. Batthyány bietet einen radikalen Gegenentwurf. Er sagt: Der Mensch ist sinnorientiert. Er will also nicht nur, das es ihm gut geht. Er will auch wissen, wozu er gut ist. Anhand seiner Forschungsergebnisse zeigt A.Batthyány Wege hin zu einer engagierten, sinnerfüllten Lebensweise." 

Auszug aus seinem Buch: Sinnfindung in einer Zeit des Wandels.

spirale
spirale
spirale
spirale

Prof. Dr. Alexander Batthyány, geb. 1971,

ist Inhaber des Viktor Frankl Lehrstuhls in Liechtenstein und lehrt am Forschungsbereich Kognitionswissenschaften der Universität Wien, sowie Logotherapie und Existenzanalyse an der dortigen Universitätsklinik.

Seit 2012 ist er zudem Gastprofessur für existenzielle Psychologie am Universitätsinstitut für Psychoanalyse, Moskau.

Batthyany leitet das Viktor Frankl Institut in Wien, wo er gemeinsam mit Eleonore Frankl u.a. den privaten Frankl-Nachlass im Viktor Frankl Archiv aufarbeitet.

Er ist Herausgeber der auf 14 Bände angelegten Edition der Gesammelten Werke von Viktor Frankl sowie des erfolgreichen Buches "Es kommt der Tag, da bist du frei" von Viktor E. Frankl. Prof. Batthyánys Bücher sind in zehn Sprachen übersetzt.

Der Tag kostet: 145,- EUR
incl.Verpflegung + 19% Mwst

Übernachtungsmöglichkeiten
bieten wir Ihnen nach rechtzeitiger
Anmeld.g für 50,-Eur/Person,
+ 7% Mwst an.

Bitte verwenden Sie unser Anmeldeformular um sich anzumelden.

© Copyright 2019 by PRAESSENZ-Akademie